Daten einfach und sicher analysieren und pflegen mit den
Umfassende Prüfung und Analyse von Datenbeständen (B2B oder B2C) unter Einhaltung der DSGVO. Mit dem schnellen und flexiblen Daten-Audit erhalten Sie ausführliche Informationen über den Zustand Ihrer Datenbestände. Dabei wird u.a. genau analysiert, wie viele Anschriften nicht korrekt sind, wo Verbesserung der Qualität durch Korrektur von Schreibweisen und Normierung von Namenselementen besteht und wie viele Dubletten in Ihrem Bestand enthalten sind. Auch die Prüfung von Umfirmierungen, Firmenumzügen und Firmenlöschungen sind Bestandteil unserer kostenlosen Analyse.
Das bieten Ihnen die QualityTools:
Ziele der Datenanalyse
Ablauf des Daten-Audits

1. Bereitstellung eines repräsentativen Auszugs Ihrer Daten

Sie stellen uns Ihre Daten nach Abschluss eines Vertrages zur Auftragsdatenverarbeitung (DSGVO-konform) zur Verfügung (z.B. auf unserem SSL-verschlüsselten FTP-Server).


2. Wir analysieren Ihre Daten nach folgenden Kriterien:

3. Beratung in Bezug auf Ihre Daten anhand der Analyse-Protokolle

Unsere Spezialisten erläutern mit Ihnen die Ergebnisse und sprechen Empfehlungen für die weitere Verarbeitung aus.


4. Sie entscheiden über die weitere Vorgehensweise

Sollte sich auf Grund der Analyse-Ergebnisse herausstellen, dass eine Bereinigung oder Anreicherung Ihrer Daten sinnvoll ist, erstellen wir für Sie ein individuelles Angebot.

Es empfiehlt sich, das Daten-Audit in regelmäßigen Abständen einzusetzen, um die Aktualität der Daten zu gewährleisten.
Noch Fragen offen oder Angebot erwünscht? Sprechen Sie uns jetzt an. Per Telefon unter 05554/9952-0 oder über das Kontaktformular oder laden Sie unsere Produktblätter aus dem Downloadbereich.