HW-Soft GmbH
Logo

Adressprüfung und Adresskorrektur von Kundenbeständen – HWplz manager

Adressprüfung

Adressbestände, die nicht regelmäßig auf postalische Korrektheit geprüft und bereinigt werden, enthalten häufig Anschriften, die postalisch fehlerhaft sind. Oft sind schon bei der Adresserfassung bis zu 30% der Anschriften postalisch nicht korrekt. Meist wird das erst bemerkt, wenn Briefe, Mailings oder andere Korrespondenz als unzustellbar zurückgeschickt werden. Selbst bei größter Sorgfalt lassen sich Hörfehler bei der telefonischen Annahme und Lese- oder Tippfehler bei der Erfassung der Anschrift nicht vollständig vermeiden.

Weiterhin werden von der Deutschen Post AG sowie von den Städten und Gemeinden jährlich tausende von Änderungen gemeldet. Dabei handelt es sich um Änderungen von Postleitzahlen und Ortsnamen, Eingemeindungen, Umbenennungen von Straßennamen, Änderungen von Hausnummern sowie die Entstehung neuer Straßen, insbesondere in Neubaugebieten.

Adresskorrektur

Um diese Aufgabenstellungen effizient zu lösen, wurde der HWplz manager entwickelt. Der HWplz manager ist für mehrere Länder lieferbar und wurde für die jeweiligen Besonderheiten des Landes optimiert. Zurzeit ist der HWplz manager für die Länder Deutschland, Schweiz und Österreich verfügbar (weitere Länder auf Anfrage).

Der HWplz manager ist ein selbständig ablauffähiges Softwaresystem zur postalischen Bereinigung von Dateien im Batch. Wahlweise können die maschinell unsicher und mehrdeutig erkannten Anschriften im Dialog nachbearbeitet werden. Der HWplz manager wurde speziell für Client-Server-Umgebungen und für einfache Bedienbarkeit entwickelt.

Satzaufbauten der Ein- und Ausgabedateien, die Zuordnung der postalisch zu prüfenden und der auszugebenden Felder sowie Zeichensätze werden über spezielle Dialogprogramme verwaltet und können für die unterschiedlichsten postalischen Bereinigungsläufe eingesetzt werden. Die Erfassung, Verwaltung und Überwachung der postalischen Bereinigungsläufe sowie deren Freigabe erfolgt über ein Dialogprogramm. Durch die Client-Server-Architektur des HWplz manager können die Batchläufe auf einem leistungsfähigen Server-System ablaufen.

Maschinell unsicher oder mehrdeutig erkannte Anschriften werden, wenn gewünscht, mit einem Dialogprogramm nachbearbeitet. Bei nicht eindeutig erkannten Anschriften bietet das Dialogprogramm eine Auswahl ähnlicher Anschriften an, die nach Wahrscheinlichkeit absteigend zur Auswahl angeboten werden. In den Eingabedateien mehrfach vorkommende Fehler werden dem Bearbeiter nur einmal zur Korrektur angeboten. Es können mehrere Bearbeiter gleichzeitig die Nachbearbeitung durchführen.

Ihre Vorteile bei Nutzung von HWplz manager
Geringere Retouren- und Unzustellbarkeitsanteile in Ihrem Datenbestand
Kürzere Versandzeiten durch normierte Schreibweise der Adresse
Eine postalisch korrekt erfasste Adresse steigert die Genauigkeit bei der Dubletten- und Umzugsprüfung
Optimale Auswertung Ihres Datenbstandes. Auch maschinell nicht korrigierbare Daten können zu Recherchezwecken ermittelt werden

Noch Fragen offen oder Angebot erwünscht?

Sprechen Sie uns jetzt an. Per Telefon unter 05554/9952-0 oder über das Kontaktformular oder laden Sie unsere Produktblätter aus dem Downloadbereich.